Datenschutzrichtlinie

Im folgenden möchten wir Sie über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren:

Richtlinie zur Verarbeitung persönlicher Daten

Es ist erklärtes Ziel von Svenska Cellulosa Aktiebolaget SCA (SCA), dass alle Personen, deren persönliche Daten von SCA verarbeitet werden, auf den Respekt ihrer Privatsphäre und den sorgfältigen Umgang mit den persönlichen Daten vertrauen können.

SCA wird die jeweils anwendbaren Datenschutzgesetzte hinsichtlich der Erfassung und Verwendung von personenbezogenen Daten (persönlichen Daten) einhalten.

Hinweis zu Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor genannten Zweck einverstanden.

Informationen

Persönliche Daten, darunter Namen und Adressen, die Sie an SCA weitergeben, werden manuell und mit Computern verarbeitet.

Die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten werden verarbeitet, um Ihnen angeforderte Informationen und Produkte zukommen zu lassen.

Soweit bestimmte Dienste von Dritten erbracht werden (z. B. Erfüllungsgehilfen oder Distributoren unserer Produkte) kann SCA Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Ihre Anschrift an solche Dritte weitergeben, die dann Ihre Anforderung erfüllen. Diese Parteien stellen Ihnen in unserem Namen die Informationen oder Produkte zur Verfügung, an denen Sie Interesse bekundet haben.

Die bereitgestellten Daten können für die oben erwähnten Zwecke an Geschäftspartner weitergegeben werden, die sich in Ländern innerhalb der EU bzw. der Schweiz befinden.

Für Werbezwecke werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur nutzen und weitergeben, wenn Sie uns hierzu im Einzelfall Ihre Einwilligung erteilt haben.

Diese Website enthält sogenannte Cookies. Cookies enthalten Informationen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies werden von dieser Website eingesetzt, um Ihnen den Zugriff auf bestimmte Funktionen z. B. beim Anfordern von Informationsmaterial und zur Auswahl der Sprache zu ermöglichen.

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren wollen, können sie dies in der Konfiguration Ihres Browsers entsprechend einstellen. Möglicherweise funktionieren dann Teile dieser Website jedoch nicht mehr ordnungsgemäß.

Bei Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder für die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an: Judith Rapp (judith.rapp@sca.com).

Änderung dieser Datenschutzrichtlinie

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie kann im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze laufend verbessert und modifiziert werden, wobei die jeweils aktuelle Version auf dieser Seite publiziert ist.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 4. August 2010 zuletzt aktualisiert.